Veranstaltungen

schulthess_logo_/Con

Dieses Angebot erfolgt in Kooperation mit der Schulthess Juristische Medien AG

  Zurück zu: Rechtsgebiete

Diese Veranstaltung hat schon statt gefunden!

Tagung zur Urteilsöffentlichkeit

11.01.2018 / 13:30 bis 17:00 / KV Zürich Business School / Zürich

Auch wenn der Wortlaut der Bundesverfassung lediglich eine öffentliche Urteilsverkündung verlangt, vermag eine mündliche Verlesung des Urteils dem Anspruch auf Urteilsöffentlichkeit heute nicht mehr zu genügen. Die Zivilprozessordnung, das Bundesgerichtsgesetz und auch gewisse Kantonsverfassungen verlangen sogar explizit, dass Gerichtsentscheide der Öffentlichkeit zugänglich zu machen sind. Was bedeutet das konkret für die Gerichte? Müssen oder sollten im digitalen Zeitalter sämtliche Urteile im Internet abrufbar sein? Ist das überhaupt möglich? Wie wird die Urteilsöffentlichkeit auf Bundesebene und in den verschiedenen Kantonen gehandhabt? Und welche Entscheide hat das Bundesgericht in jüngster Zeit zum Thema Urteilsöffentlichkeit gefällt? Dies sind die Fragen, welche an der Tagung zur Urteilsöffentlichkeit im Zentrum stehen.

Veranstalter Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis
Rechtsgebiete Staats- und Verwaltungsrecht
Link https://irp.unisg.ch/de/weiterbilden/veranstaltungen/2017/urteilsoeffentlichkeit
Weiterführend Bücher zum Thema (externer Link)