Veranstaltungen

schulthess_logo_/Con

Dieses Angebot erfolgt in Kooperation mit der Schulthess Juristische Medien AG

11. Liechtensteinischer Stiftungsrechtstag 2018

24.10.2018 / 08:30 bis 17:00 / Universität Liechtenstein / Vaduz

Das Programm beginnt mit Beiträgen zur aktuellen Rechtsprechung des liechtensteinischen Stiftungsrechts und zur Praxis der Stiftungsaufsichtsbehörde (STIFA).

Der zweite Teil des Vormittagsprogramms beginnt mit dem Thema "Die Stiftung als Will Substitute aus rechtsvergleichender Perspektive". Nachfolgend wird auf die Erbrechtsreform in Österreich und deren Auswirkungen auf Stiftungen eingegangen. Besonders aufschlussreich für die weitere Entwicklung des liechtensteinischen Stiftungsrechts wird das Referat zu den neuen Stiftungsgesetzen in Dubai, Abu Dhabi und New Hampshire sein.

Das Nachmittagsprogramm ist in drei Themengruppen untergliedert. Zu Beginn wird der Fokus auf die Löschung von Stiftungsakten sowie auf Konfliktlösungsmechanismen in liechtensteinischen Privatstiftungen gelegt.

Danach folgt ein Vortrag über den Stiftungsstandort im Wandel. Anschliessend werden die Rechnungslegungsvorschriften aus Sicht der Wirtschaftsprüfer sowie Lösungsansätze und Praxisfragen bei segmentierten gemeinnützigen Stiftungen näher untersucht. Die beiden abschliessenden Vorträge befassen sich rechtsvergleichend mit Aufsichtsstrukturen bei Stiftungen sowie Regulierungen im EWR und deren Auswirkungen auf Stiftungen.

Abgerundet werden die Referate durch entsprechende Fragerunden, an denen sich auch die Teilnehmenden sehr gerne mit Fragen aus der Praxis beteiligen können.

Veranstalter Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht
Rechtsgebiete
Link https://www.uni.li/de/alle-veranstaltungen/@@event_detail/52703.67