nzz_jobs_/Con

Dieses Angebot erfolgt in Kooperation mit der NZZ Mediengruppe

Jetzt inserieren

  Zurück zu: Aktuelle Jobs

IT-Anwalt (m/w) zur Gestaltung komplexer Verträge

Arbeitgeber Accenture AG
Arbeitsort Zürich
Publikationsdatum 23.10.2017
Externe Links Bewerbungslink
Weitere Informationen

Sie sind ein erfahrener IT-Anwalt, der es spielend versteht, komplexe Vertragsthemen im direkten Austausch mit dem Kunden zu klären und die internen Abläufe und Beteiligten effizient und konstruktiv zu orchestrieren? Und Sie begeistern sich für neue Technologien? Dann zählen unsere Geschäftsbereiche in der Schweiz, Deutschland und Österreich (und teils im fremdsprachigen Ausland) auf Ihre Fach- und Beratungskompetenz.

  • Proaktiv halten Sie sich über rechtliche Entwicklungen auf dem Laufenden, die das Geschäft von Accenture oder das unserer Kunden betreffen, und lassen sie in unser Vertragswesen einfliessen.
  • Sie vertreten unsere Interessen im Dialog mit den Rechts- und Verhandlungsteams des Kunden, entwickeln gemeinsam mit den Führungskräften aus unserem Business Verhandlungsstrategien und komplexe Kundenverträge aus juristischer und kommerzieller Sicht.
  • Sie beraten und unterstützen Accenture-Führungskräfte bei der genauen Interpretation von Vertragsdokumenten sowie von Sachverhalten im Zuge von Projektanbahnungen – und schulen sie in allgemeinen Rechts- und Risikomanagementthemen.
  • Dazu entwickeln Sie interne Guidelines, Instrumentarien und Wissenspakete für verschiedene Rechts- und Businessthemen.
  • Nach und nach entwickeln Sie sich so zum gefragten Experten in einem oder mehreren Rechts- und Geschäftsbereiche.
  • Aufgrund Ihrer Erfahrung vertrauen wir Ihnen zudem die Beaufsichtigung und Schulung unserer weniger erfahrenen Vertragsanwälte an.

Anforderungen

  • Rechtsanwalt oder Wirtschaftsjurist
  • Mehrjährige (5+) Erfahrung in der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen in den Bereichen Consulting, Systemintegration und/oder Outsourcing – mit wachsender Verantwortung innerhalb einer Anwaltskanzlei oder im Rechts-/Vertragsteam eines dynamischen Dienstleistungsunternehmens
  • Möglichst Praxis in der Bearbeitung von Verträgen im digitalen Umfeld (z.B. Cloud, SaaS, IaaS, Analytics, Mobility) sowie im Bereich öffentlicher Ausschreibungen
  • Die Fähigkeit, eine grosse Zahl von Transaktionen effizient zu managen, den Entwurf von Vertragsdokumenten und -korrespondenzen zu koordinieren und Alternativen und Lösungen zu erarbeiten
  • Fundiertes Verständnis von relevanten Themen u.a. im Bereich Datenschutz, regulatorische Anforderungen und Intellectual Property
  • Exzellentes Zeitmanagement und Organisationstalent
  • Mündliche und schriftliche Kommunikationsstärke sowie Schlagfertigkeit in Deutsch, Englisch und gerne in weiteren Fremdsprachen
  • Reisebereitschaft (projektabhängig; Möglichkeit im angemessenen Umfang zur Arbeit im Home-Office)


Accenture steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit und begrüßt Bewerbungen aus allen Teilen der Gesellschaft. Wir diskriminieren niemanden aufgrund von Glaube, Herkunft, Behinderung, Alter, Nationalität, Familienstand, Partnerschaftsstatus, sexueller Orientierung, Geschlecht oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.

Über den Arbeitgeber

Accenture ist ein weltweit führender Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister. Das Unternehmen bringt umfassende Projekterfahrung, fundierte Fähigkeiten über alle Branchen und Unternehmensbereiche hinweg und Wissen aus qualifizierten Analysen der weltweit erfolgreichsten Unternehmen und öffentlichen Organisationen in eine partnerschaftliche Zusammenarbeit ein. So schafft Accenture für seine Kunden nachhaltigen Markterfolg und bringt sie auf ihrem Weg zum High Performance-Unternehmen nach vorn.

Kontakt

.